Biographisch-Bibliographisches Kirchenlexikon
Nachschlagewerk mit aktuellen Nachträgen


CACCINI, Giulio Band XXXI (2010) Spalten 227-230 Autor: Bernhard Hemmerle

CACCINI, Giulio (nach seiner Vaterstadt auch Romano genannt), ca. 1550 in Rom, † Beisetzung am 10. Dezember 1618 in der Kirche SS. Annunziata in Florenz, - Sänger, Gesangslehrer, Instrumentalist und Komponist. -