Biographisch-Bibliographisches Kirchenlexikon
Nachschlagewerk mit aktuellen Nachträgen


EHRLICH, Eugen Band XXXII (2011) Spalten 288-292 Autor: Markus Porsche-Ludwig

EHRLICH, Eugen (bis zum Konfessionswechsel Elias), Rechtswissenschaftler, Rechtssoziologe, * 20. September 1862 in Czernowitz, Bukowina, gest. am 2. Mai 1922 in Wien, jüdischer Herkunft, zum Katholizismus konvertiert. -