Biographisch-Bibliographisches Kirchenlexikon
Nachschlagewerk mit aktuellen Nachträgen


EMBURY, Philip Band XVII (2000) Spalten 329-331 Autor: Daniel Heinz

EMBURY, Philip, * 29. Sept. 1728 in Ballingrane, Limerick/Irland, als Sohn einer aus der Pfalz eingewanderten Familie (Imburg?), † Salem, Albany County, New York, Aug. 1773, nach Umbettung begraben in Woodland Cemetery, Cambridge, N. Y., USA. -