Biographisch-Bibliographisches Kirchenlexikon
Nachschlagewerk mit aktuellen Nachträgen


KATHARINA von Siena Band III (1992) Spalten 1225-1229 Autor: Christof Dahm

KATHARINA von Siena, eigentlich Caterina Benincasa da Siena, Hl., Tertiarin des Dominikanerordens (III OSD), Kirchenlehrerin, * 1347 in Siena, † 29.4. 1380 in Rom (beigesetzt in S. Maria sopra Minerva; ihr Haupt wird in S. Domenico zu Siena aufbewahrt). -