Biographisch-Bibliographisches Kirchenlexikon
Nachschlagewerk mit aktuellen Nachträgen


LANGENMANTEL, Eitelhans Band XXXV (2014) Spalten 832-838 Autor: Wolfgang Huber

LANGENMANTEL, Eitelhans; * um 1480 in Augsburg, † 12. Mai 1528 in Weißenhorn (Enthauptung). Patrizier, Kaufmann, Publizist einer spiritualistischen Abendmahlslehre, dann Anhänger der apokalyptischen Bewegung Hans Huts (um 1490-1527). -