Biographisch-Bibliographisches Kirchenlexikon
Nachschlagewerk mit aktuellen Nachträgen


LUTHER, Martin Band V (1993) Spalten 447-482 Autor: Manfred Schulze

LUTHER, Martin, Augustinereremit in Erfurt und Wittenberg, Professor an der theologischen Fakultät der Universität Wittenberg, * 10. November 1483 in Eisleben (Grafschaft Mansfeld) als erster (oder zweiter) Sohn von sieben (oder neun) Kindern; † 18. Februar 1546 in Eisleben, begraben in der Schloßkirche zu Wittenberg. -