Biographisch-Bibliographisches Kirchenlexikon
Nachschlagewerk mit aktuellen Nachträgen


MELANCHTHON Band V (1993) Spalten 1184-1188 Autor: Hermann-Ad. Stempel

MELANCHTHON - so von Johannes Reuchlin schon vor 1510 aus dem bürgerlichen Familiennamen Schwar(t)zerd(t) ins Griechische übersetzt -, Philipp, Reformator, * 16.2. 1497 in Bretten, † 19.4. 1560 in Wittenberg. -