Biographisch-Bibliographisches Kirchenlexikon
Nachschlagewerk mit aktuellen Nachträgen
Range argument is not in 1.2.3.4/24 or 1.2.3.4/255.255.255.0 formatRange argument is not in 1.2.3.4/24 or 1.2.3.4/255.255.255.0 formatRange argument is not in 1.2.3.4/24 or 1.2.3.4/255.255.255.0 formatRange argument is not in 1.2.3.4/24 or 1.2.3.4/255.255.255.0 format

MORTON, John Band XXII (2003) Spalten 843-852 Autor: Ronny Baier

MORTON, John; englischer Prälat und Staatsmann; während der Regentschaft von König Heinrich VII. der mächtigste Mann im Staate; Bischof von Ely (1479-1486), dann Erzbischof von Canterbury (1486-1500), Lordkanzler (seit 1487) und Kardinal (ab 1493); * um 1420 wahrscheinlich in Bere Regis oder Milborne St. Andrew, Dorsetshire, England; † 15. September 1500 in Knowle, Kent. -