Biographisch-Bibliographisches Kirchenlexikon
Nachschlagewerk mit aktuellen Nachträgen


OLEVIAN, Anton Band XXXVI (2015) Spalten 983-988 Autor: Heinz Schmitt

OLEVIAN, Anton, Arzt, Calvinist, * um 1542 in Trier, † 8.5. 1576 in Neuhausen b. Worms, begr. Pfarrkirche zu Neuhausen. Als Sohn des Trierer Bäckerzunftmeisters und Ratsherrn Gerhard von der Olewig (†1559) und seiner Frau Anna Sinzig (†1596) war er ein jüngerer Bruder des Trierer Reformators Caspar Olevian (1536-1587) (s.d.). -