Biographisch-Bibliographisches
Kirchenlexikon
Nachschlagewerk mit aktuellen Nachträgen

Autorinnen und Autorenverzeichnis

Albrecht, Christian

Christian Albrecht, geb. 1961 in Ahrensburg, ist ein deutscher Theologe.
Er studierte von 1981 bis 1988 Evangelische Theologie, Philosophie und Kunstgeschichte in München, Heidelberg und Hamburg. Von 1989 bis 1992 war er Promotionsstipendiat der Friedrich-Ebert-Stiftung. Von 1992 bis 1994 war er Vikar am Dom zu Lübeck. Von 1994 bis 1995 war er Pfarrer i. E. an St. Petri zu Lübeck und Habilitationsstipendiat der DFG. Von 1995 bis 2001 war er wissenschaftlicher Assistent für Praktische Theologie in der Evangelisch-theologischen Fakultät der Universität Tübingen. Von 2001 bis 2008 lehrte er als Professor für Evangelische Theologie und Kulturgeschichte des Christentums in der Philosophischen Fakultät der Universität Erfurt. Seit 2008 ist er Professor für Praktische Theologie in der Evangelisch-theologischen Fakultät der LMU München. Seine Forschungsschwerpunkte sind Prinzipienlehre, Homiletik, Poimenik, Liturgik, Diakonik, Kybernetik, Religions- und Gemeindepädagogik, Pastoraltheologie, Kunst- und Medientheorie.

E-Mail: christ.albrecht[a]gmx.de

Lexikonbeiträge:

Band XXVII (2007) Spalten 1521-1527 Werckshagen, Carl Wilhelm (1863-1908)