Biographisch-Bibliographisches
Kirchenlexikon
Nachschlagewerk mit aktuellen Nachträgen

Autorinnen und Autorenverzeichnis

Wolter, Michael

Michael Wolter, geb. 12. Juli 1950 in Hannover, ist ein deutscher evangelischer Theologe. Von 1993 bis zu seiner Emeritierung 2016 war er Professor für Neues Testament an der Evangelisch-Theologischen Fakultät der Universität Bonn.
Von 1988 bis 1993 war Wolter ordentlicher Professor für Biblische Theologie an der Kulturwissenschaftlichen Fakultät der Universität Bayreuth. Von 1993 bis zu seiner Versetzung in den Ruhestand im Jahr 2016 war Wolter Professor für Neues Testament an der Evangelisch-Theologischen Fakultät der Universität Bonn.
Michael Wolter hatte Gastprofessuren an der Universität Pretoria (2000), der University of Oxford (2003), der Christlichen Universität Sankt Petersburg (2003) und der Facoltà Valdese di Teologia in Rom (2004, 2008, 2013 und 2016) inne. Seit 2004 ist er Honorarprofessor an der Theologischen Fakultät der Universität Pretoria und seit 2012 Außerordentlicher Professor an der North-West University Potchefstroom (Südafrika).
Michael Wolter war von 1998 bis 2013 geschäftsführender Herausgeber der Zeitschrift für die Neutestamentliche Wissenschaft und die Kunde der Älteren Kirche.

E-Mail: wolter(at)uni-bonn.de

Lexikonbeiträge:

Band III (1992) Spalten 372-374 Johannes von Gischala ( († 66-70)
Band III (1992) Spalten 761-762 Judas Bruder Jesu
Band III (1992) Spalten 763-764 Judas der Galiläer
Band III (1992) Spalten 766-768 Judas Makkabäus
Band III (1992) Spalten 899-901 Justus von Tiberias (75)
Band VI (1993) Spalten 935-936 Nikomedes (3. Jh.)
Band VI (1993) Spalten 984-985 Noët von Smyrna (2. Jh.)
Band VII (1994) Spalten 815-817 Polykrates von Ephesus (* 125)