Biographisch-Bibliographisches
Kirchenlexikon
Nachschlagewerk mit aktuellen Nachträgen

Autorinnen und Autorenverzeichnis

Knapp, Fritz Peter

Fritz Peter Knapp geb. am 6. April 1944 in Wien ist ein österreichischer Germanist und Literaturwissenschaftler.
Nach der Promotion zum Dr. phil. an der Universität Wien 1968 und Habilitation ebenda 1973 wurde er Professor in Passau 1982 und seit  1996 bis zu seiner Emeritierung 2009 Professor für Ältere Deutsche Philologie an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg. Er ist Mitglied der philosophisch-historischen Klasse der Österreichischen Akademie der Wissenschaften und der philosophisch-historischen Klasse der Heidelberger Akademie der Wissenschaften.

E-Mail: Fritz.Peter.Knapp[a]gs.uni-heidelberg.de

Lexikonbeiträge:

Band VI (1993) Spalten 934-935 Nikolaus (Vischel) von Heiligenkreuz (1250-1330)
Band VII (1994) Spalten 384-385 Petrus von Wien (1120-1183)
Band VII (1994) Spalten 389-390 Peuger, Lienhart (Leonhard) (1390-1455)
Band VII (1994) Spalten 390-392 Peuntner, Thomas (1390-1439)
Band IX (1995) Spalte 250 Schlegel, Nikolaus (13. Jh.)
Band X (1995) Spalten 11-12 Sibote von Wien (13. Jh.)
Band X (1995) Spalten 1381-1382 Stephan von Landskron (1412-1477)
Band XI (1996) Spalten 53-54 Stricker, Der (13. Jh.)
Band XII (1997) Spalten 896-897 Ulrich von Lilienfeld (1358)
Band XII (1997) Spalten 897-898 Ulrich von Pottenstein (1416)
Band XV (1999) Spalten 1389-1391 Ulrich von Wien (1325)
Band XIII (1998) Spalte 870 Wernher (Bruder) (1250)
Band XIII (1998) Spalte 1412 Wintnauer (Wintuauer, Wittauer), Rudolf († 1392)