Biographisch-Bibliographisches
Kirchenlexikon
Nachschlagewerk mit aktuellen Nachträgen

Autorinnen und Autorenverzeichnis

Chylewska-Tölle, Aleksandra

Prof. Dr. Aleksandra Chylewska-Tölle, geb.1972, Studium der Germanistik 1991-1995 und der Theologie 1992-1998 an der Adam-Mickiewicz-Universität in Pozna.
Promotion 2001, Habilitation 2009. Leiterin des Lehrstuhls für Literaturwissenschaft und Medienforschung der Kazimierz-Wielki-Universität in Bydgoszcz.
Forschungsschwerpunkte: christliche und konfessionelle Literatur, Literatur und Religion, Gattungen der nichtfiktionalen Kunstprosa.
Buchveröffentlichungen:
Selbstbewusste Hingabe. Wandel des Frauenbildes im autobiografischen Werk Edith Steins (Münster 2004), Literarische Entwürfe und Formen der Wandlung im Werk Gertrud von le Forts (Frankfurt am Main 2007),
Mi..dzy przestrzeni.. wiary a poetyk.. wyznania. Szkice o niemieckoj..zycznej literaturze chrze..cija..skiej (Zwischen Glaubenswelt und Bekenntnispoetik.
Beiträge zur deutschsprachigen christlichen Literatur, Bydgoszcz 2010)

E-Mail: chylewska-toelle[a]europa-uni.de


Monographie

"Nun aber bleiben Glaube, Hoffnung, Liebe."
Die christliche Botschaft in der deutschsprachigen Literatur nach dem Zweiten Weltkrieg
Nordhausen 2011