Biographisch-Bibliographisches
Kirchenlexikon
Nachschlagewerk mit aktuellen Nachträgen

Autorinnen und Autorenverzeichnis

Klein, Wassilios

Dr. phil. habil. Dr. theol. Wassilios Klein, geboren 1959, ist Hochschuldozent für Religionswissenschaft am Institut für Orient- und Asienwissenschaften der Universität Bonn.
Er studierte Vergleichende Religionswissenschaft, Byzantinistik und Wissenschaft vom Christlichen Orient in Bonn und Köln (M. A. 1987; Promotion 1990, 1993 ausgezeichnet mit dem Preis der Rheinisch-Westfälischen Akademie der Wissenschaften) sowie Orthodoxe Theologie in Thessaloniki und Bern (Promotion 1997). Er habilitierte sich 1999 für Vergleichende Religionswissenschaft an der Universität Bonn. Für die Habilitationsarbeit zum zentralasiatischen Christentum erhielt er im Jahr 2000 den Preis der Gertrud-und-Alexander-Böhlig-Stiftung im Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft.

Seine Forschungsinteressen richten sich vor allem auf die Religionsbegegnung von der Spätantike bis zur Moderne, vom Mittelmeerraum über das orthodoxe Südost- und Osteuropa bis hin nach Zentralasien, wo er regelmäßig lehrt und forscht. Er ist Gründungsmitglied der schweizerischen »Gesellschaft zur Erforschung Eurasiens«.




E-Mail: wassilios.klein(at)t-online.de


Monographie

Abu Reyhan Biruni und die Religionen.
Eine interkulturelle Perspektive
Band 119 der Schriftenreihe: Interkulturelle Bibliothek
Nordhausen 2005
 

Buchbeitrag

Interreligiöse Toleranz und Intoleranz als Arbeitsfeld der Religionswissenschaft, Seite 265-288,
in: Hamid Reza Yousefi / Klaus Fischer / Ina Braun / Wolfgang Gantke (Hrsg.)
Wege zur Religionswissenschaft
Nordhausen 2006