Biographisch-Bibliographisches
Kirchenlexikon
Nachschlagewerk mit aktuellen Nachträgen

Autorinnen und Autorenverzeichnis

Marafioti, Rosa Maria

Rosa Maria Marafioti (Taurianova, 1979) studierte in Messina, Freiburg, Tübingen, Fribourg, Budapest. Sie ist promoviert in Methodologie der Philosophie und besitzt die akademische Lehrerlaubnis als Privatdozentin (ASN DD n. 222/2012). Sie arbeitet mit dem Philosophischen Seminar der Universität Messina und mit dem Institut für Religionswissenschaft von Reggio Calabria zusammen. Sie ist Mitglied des Editorial Advisory Board der „Heidegger-Studien“ und hat die Übersetzung von M. Heidegger, Oltre l’estetica. Scritti sull’arte (2010) herausgegeben. Unter seinen Veröffentlichungen fallen auch die Monographien La questione dell’arte in Heidegger (2008), Il ritorno a Kant di Heidegger. La questione dell’essere e dell’uomo (2011), Gli Schwarze Hefte di Heidegger. Un “passaggio del pensiero dell’essere (2016).

E-Mail: rosamaria.marafioti[a]unibg.it / rosamarafioti79[a]gmail.com


Buchbeiträge

Wer sind wir? Heideggers Ausarbeitung der Frage nach dem Menschen,
Seite 107-160, in: Hans-Christian Günther (Hrsg.),
Menschenbilder Ost und West
East and West. Philosophy, ethics, politics and human rights, Band 6
Nordhausen 2018

Den Klassizismus weiterdenken.
Gadamer und die hermeneutische Reichweite des “Klassischen”,

Seite 21-116, in: Hans-Christian Günther (Hrsg.)
Neoclassicism - What is that?
Poetry, Music and Art, Band 16
Nordhausen 2019