Biographisch-Bibliographisches
Kirchenlexikon
Nachschlagewerk mit aktuellen Nachträgen

Autorinnen und Autorenverzeichnis

Stolarczyk, Anna

Dr. Anna Stolarczyk, Studium der Germanistik an der Adam-Mickiewicz- Universität in Poznan,, Schwerpunkt Literaturwissenschaft, seit 1999 wissen- schaftliche und didaktische Tätigkeit, Forschungsaufenthalt an der Ludwig- Maximilian-Universität in München, 2004 Promotion über Ruth Schaumann. Forschungsschwerpunkte: deutsche Literatur im 20. Jahrhundert im Span- nungsverhältnis zwischen Tradition und Moderne.


Buchbeitrag

Ruth Schaumann klagt und tröstet. Zur dichterischen
Auseinandersetzung mit dem Nachkriegsdasein,
Seite 111-124,
in: Aleksandra Chylewska-Tölle (Hrsg.)
„Nun aber bleiben Glaube, Hoffnung, Liebe.“
Nordhausen 2011