Biographisch-Bibliographisches
Kirchenlexikon
Nachschlagewerk mit aktuellen Nachträgen

Autorinnen und Autorenverzeichnis

Riegel, Andrea-Mercedes

Im Anschluss an ein Fremdsprachenstudium (Französisch-Spanisch) studierte Andrea-Mercedes Riegel klassische und moderne Sinologie, Germanistik und Medizingeschichte in Heidelberg, Taipei und München. In den Jahren 1989 bis 1991 lebte sie in Taiwan und besuchte dort die private „Akademie für die Erforschung der chinesischen Medizin“ in Taipei.
Seit 1995 arbeitete sie neben ihrer Promotion in München in einer privaten Massagepraxis im Bereich der chinesischen Tuina-Massage. Ihre eigene Praxis besteht seit 2000.
In den Jahren 1999 bis 2005 war sie regelmäßig als Dolmetscher bei Hospitationen in einer Pekinger Klinik tätig. Seit 2004 beschäftigt sie sich intensiv mit dem Yijing und seinem Einfluss auf Theorien und Praxis der chinesischen Medizin.

E-Mail: Andrea(at)Mercedes-Riegel.de

Web: Homepage


Monographie

zusammen mit Friedrich Wallner
Logik und Ontologie der Chinesischen Medizin
libri nigri Band 87
Nordhausen 2021