Biographisch-Bibliographisches
Kirchenlexikon
Nachschlagewerk mit aktuellen Nachträgen

Autorinnen und Autorenverzeichnis

D'Ambrosio, Paul

Staatsbürgerschaft: vereinigte Staaten von Amerika
Aktuelle Position: Assistenzprofessor für Philosophie, Chinesische Philosophie ( Dozent ), "Morning Star"-Stipendiat ( Morgen-Stipendiat ), Dekan des Zentrums für Interkulturelle Forschung, Übersetzen und Lehre ( Direktor: Interkulturelle Forschung, Übersetzen und Lehre )
Spezialisierung: Chinesische Philosophie; Vergleichende (Ost-West-)Philosophie; Ethik; Selbstvorstellungen Kompetenz: Kontinentale Philosophie; Existenzialismus; Theorien der Gerechtigkeit
Arbeitserfahrung: Assistant Professor, East China Normal University Division East Van University , 2015-heute "Morning Star" -Stipendiat ( Dawn Scholar ), East China Normal University Division East Van University , 2015-heute Lehrbeauftragter, Merrimack College (USA), 2013-heute
Ausbildung: Post-Doc, Chinesische Philosophie, East China Normal University , Abteilung Ostchina Fan University , 2015
Ph.D., Philosophie, National University of Ireland, 2013
Titel der Dissertation: „Heuchelei, Lüge und Täuschung in der frühen chinesischen Philosophie“
MA, Philosophie, Brock University, 2007 (Abschluss mit Auszeichnung) Schwerpunkte: Chinesisches Denken, Vergleichende Philosophie, Kontinentale Philosophie Dissertation: „Dao Ma?: A'Multiple Blend' Metaphorical Analysis of Thirteen Images in the Daodejing“
BA, Philosophie, Merrimack College, 2006 (Abschluss mit Auszeichnung)

E-Mail: pauljdambrosio(at)hotmail.com


Buchbeitrag

The Role of a Pretending Tree: Hermits, Social Constructs, and the ‘Self’ in the Zhuangzi,
Seite 57-70, in: Jason Dockstader, Hans-Georg Möller und Günter Wohlfart (ed.)
Selfhood East and West: De-Constructions of Identity
Weltphilosophien im Gespräch Band 8
Nordhausen 2012