Biographisch-Bibliographisches
Kirchenlexikon
Nachschlagewerk mit aktuellen Nachträgen

Autorinnen und Autorenverzeichnis

Malpas, Jeff

Jeff Malpas, geb. 1958, ist Professor für Philosophie an der University of Tasmania und außerdem Distinguished Visiting Professor an der La Trobe University, Australien. Er genießt internationales Ansehen für seine Arbeiten zu einer Reihe von Themen, darunter die Philosophie von Ort und Raum, Hermeneutik und Sprachphilosophie sowie die Geschichte der Philosophie. Seine Arbeit umfasst sowohl das anglo-amerikanische "analytische" als auch das "europäische" Denken und ist stark auf interdisziplinäres Engagement in Bereichen wie Kunst, Architektur und Geographie ausgerichtet.
Im November 2018 wurde Malpas zum Fellow der Australian Academy of the Humanities gewählt.

E-Mail: Jeff.Malpas[a]utas.edu.au


Buchbeitrag

Ethics and the Commitment to Truth,
Seite 1-14, in: Chung-chi Yu and Kwok-ying Lau (ed.)
Phenomenology and Human Experience
libri nigri Band 14
Nordhausen 2012