Biographisch-Bibliographisches
Kirchenlexikon
Nachschlagewerk mit aktuellen Nachträgen

Autorinnen und Autorenverzeichnis

Girardet, Giorgio

Giorgio Vittorio Girardet, geb. 25. November 1965 (Brugg, Kanton Aargau), Bürger von Horn, Thurgau.
Altsprachliche Maturität der Kantonsschule Baden (Schweiz) 1986, Studium der Allgemeinen Geschichte, Kunstgeschichte, Deutschen Literatur und Philosophie an der Universität Zürich und Pisa (1988/89).
akadem. Titel: lic. phil. I in Allgemeiner Geschichte, Älterer Deutschter Literatur (vor 1700) und Philosophie (1994), Höheres Lehramt für Geschichte und Deutsch (1999)
1995 - 1997 Lehrer für Deutsch und Geschichte an der Bezirksschule Spreitenbach
1997 - 2000 Lehrer für Deutsch, Geschichte und politische Bildung an der Schweizer Schule in Rom
2000 Assistent an der juristischen Fakultät Zürich
Seit 2001 freier Historiker und Journalist (Neue Zürcher Zeitung, Die Zeit (Hamburg), Tageszeitung (Berlin), Basler Zeitung, Nebelspalter (Horn).

Themenschwerpunkte: Schweizergeschichte, Reformationsgeschichte, "Swissness", Geschichte des Protestantismus.

Mitgliedschaften: Zwingliverein Zürich.

 



E-Mail: girardet[a]uerte.ch

Lexikonbeiträge:

vorerst nur Internet Rostagno, Giovanni (1871-1944)