Biographisch-Bibliographisches
Kirchenlexikon
Nachschlagewerk mit aktuellen Nachträgen

Autorinnen und Autorenverzeichnis

Hagemann, Dirk

Dirk Hagemann ist seit 2008 Professor für Psychologie an der Universität Heidelberg.
1991 - 1997 Studium der Psychologie und Philosophie an der Universität Trier
1997 Diplom in Psychologie
1999 Dr. rer. nat. Dissertation über Hemisphärenasymmetrie und affektiven Stil
2004 Habilitation in Psychologie, basierend auf Forschungsarbeiten zum quantitativen Elektroenzephalogramm (qEEG)
Forschungsinteressen:
Emotionen und Hemisphärenasymmetrie, Arbeitsgedächtnis, Aufmerksamkeit und Intelligenz, Neurokognitive Basis der Intelligenz, Quantitatives Elektroenzephalogramm, Strukturgleichungsmodelle und Psychometrie

E-Mail: dirk.hagemann(at)psychologie.uni-heidelberg.de


Buchbeitrag

Das Gespenst des Reduktionismus
Seite 339-358, in: Hamid Reza Yousefi und Christiane Dick (Hrsg.)
Das Wagnis des Neuen
Kontexte und Restriktionen der Wissenschaft
Nordhausen 2009