Biographisch-Bibliographisches
Kirchenlexikon
Nachschlagewerk mit aktuellen Nachträgen

Autorinnen und Autorenverzeichnis

Guoxiang, Peng

Peng Guoxiang, geb. 1969 in Jiangsu (China), ist Prof. für chinesische Philosophie an der Universität Hangzhou. Mit seinen zahlreichen Publikationen darf er als einer der weltweit führenden Kenner des Konfuzianismus gelten.
Forschungsbereich:
Chinesische Philosophie, Geistesgeschichte und Religion, insbesondere neokonfuzianische und zeitgenössische konfuzianische Studien (11.-20. Jh.)
Aktuelle Forschungsprojekte und Interessen: Klassischer Konfuzianismus, Moderne chinesische Geschichte, Zeitgenössisches China

E-Mail: PENG_GX(at)126.com


Buchbeitrag

Confucianism as a Religious Tradition: Understanding, Feature, and Significance
Seite 85-106, in: Hans-Christian Günther (Hrsg.)
Menschenbilder Ost und West
East and West, Philosophy, ethics, politics and human rights, Band 6
Nordhausen 2018