Biographisch-Bibliographisches
Kirchenlexikon
Nachschlagewerk mit aktuellen Nachträgen

Autorinnen und Autorenverzeichnis

Herzog, Markwart

Markwart Herzog, geboren 1958 in Heilbronn am Neckar; verheiratet, zwei Kinder. Studium der Philosophie, Theologie und Kommunikationswissenschaften in München; 1995 Promotion im Hauptfach Religionsphilosophie mit einer Arbeit über die philosophischen Deutungen der Höllenfahrt Jesu Christi in der Frühen Neuzeit (ausgezeichnet mit dem "Richard-Schaeffler-Preis" 1997).
1989-1994 wissenschaftliche Mitarbeit bei Wolfhart Pannenberg am Institut für Fundamentaltheologie und Ökumene der Ludwig-Maximilians-Universität München
1989-1997 Wissenschaftlicher Assistent an der Hochschule für Philosophie, München
1997-2009 Wissenschaftlicher Bildungsreferent der Schwabenakademie Irsee - seit Dezember 2009 Direktor der Schwabenakademie Irsee.

E-Mail: markwart.herzog[a]gmail.com

Lexikonbeiträge:

Band XXI (2003) Spalten 907-912 Maetsberger, Johann (1523-1594)
Band XIX (2001) Spalten 1581-1587 Zimmermann, Anton († 1545)