Biographisch-Bibliographisches
Kirchenlexikon
Nachschlagewerk mit aktuellen Nachträgen


Band XV (1999) Spalten 16-17 Autor: Wilhelm Baum

AMDA SEYON (1314-1344). Seit 1270 wurde Äthiopien nach dem Fall der Zagwe-Dynastie von den Salomoniden regiert, christlichen Königen, unter denen nach langer Zurückdrängung des Christentums durch die ägyptischen Mamluken die Erstarkung Äthiopiens Fortschritte machte und zu einer Ausweitung des Staatsgebietes führte.


Wilhelm Baum