Biographisch-Bibliographisches
Kirchenlexikon
Nachschlagewerk mit aktuellen Nachträgen


Band XLIII (2022) Spalten1492-1496 Autor: Birger Petersen

SWEELINCK (Swelinck, Sweelingh, Swelingh), Jan Pieterszoon, niederländischer Komponist und Organist, * im Mai 1562 in Deventer als Sohn von Elsken Jansdochter Sweling und Pieter Swibbertszoon, Organist in Deventer und – ab 1564 – an der Oude Kerk Amsterdam († 8.6. 1573); Sweelincks Bruder Gerrit (1566-1628) wurde Maler. 1590 heiratete S. Claesgen Dircxdochter Puyner von Medemblik. S. starb am 16.10. 1621 in Amsterdam; sein Sohn Dirck Janszoon (getauft 26.5. 1591, † 16.9. 1652 in Amsterdam) trat seine Nachfolge an.
 


Birger Petersen