Biographisch-Bibliographisches
Kirchenlexikon
Nachschlagewerk mit aktuellen Nachträgen


Band XLII (2021) Spalten 1473-1480 Autor: Erwin Bader

VOGELSANG, Karl Freiherr von, christlicher Sozialreformer und Publizist. V. (1818-1890), einer der wichtigsten Vertreter der christlichen Sozialreform, wurde am 3.9. 1818 im schlesischen Liegnitz, (Legnica, Polen) geboren; er wurde Hermann Ludolf Carl Emil getauft. Nach dem frühen Tod seines Vaters 1820 heiratete seine Mutter seinen Onkel Gustav von Vogelsang; Carl kam mit seiner Mutter auf den Gutshof seines Onkels und Stiefvaters nach Alt-Guthendorf bei Rostock, wo er aufwuchs.



 


Erwin Bader