Biographisch-Bibliographisches
Kirchenlexikon
Nachschlagewerk mit aktuellen Nachträgen

Autorinnen und Autorenverzeichnis

Losch, Andreas

Dr. Andreas Losch, geb. 1972 in Essen, 1993-2001 Studium der ev. Theologie in Bochum, Wuppertal, Jerusalem (Stipendiat von Studium in Israel/Schalaw) und Heidelberg.
In Studienzeiten: > PR-Verantwortlicher für Education for Democracy, ein Stipendienprogramm für Studierende aus den Konfliktgebieten des ehemaligen Jugoslawiens;
Verantwortlich für die wissenschaftliche Begleitung des TEN SING Deutschland Projektes, ein durch das BMBF gefördertes Modellprojekt für Jugendarbeit
2001 Wissenschaftliche Hilfskraft am Interdisziplinären Zentrum für Wissenschaftliches Rechnen (IWR), Heidelberg. Beginn einer Promotion.
Sommersemester 2002 - Wintersemester 2003 Studien der Philosophie in Bochum
Sommersemester 2004: Fortsetzung der Promotion bei Prof. Link, Bochum.
2001-2004 Vikariat in Oberhausen (Hans Böckler Berufskolleg) und Duisburg (Ev. Kirchengemeinde Obermeiderich). Freier Mitarbeiter des Sozialwissenschaftlichen Instituts (SWI) der EKD.
2003-2004 Koordination der Arbeitsgruppe "Zukunft von Studium in Israel"
2004-2007 Pfarrer z.A. in Duisburg (Ev. Kirchengemeinde Ruhrort-Beeck)
2006 Gewinner des ESSSAT Student Preises
2009 Ordination zum Pastor im Ehrenamt (Ev. Kirchengemeinde Ruhrort-Beeck)
2010-2012 Moderation des Konzeptionsausschusses der Ev. Kirchengemeinde Ruhrort-Beeck
2007-Februar 2008 Wissenschaftliche Hilfskraft am Lehrstuhl für christliche Gesellschaftslehre Prof. Traugott Jähnichen, Bochum.
2007- 2014 Redaktion "Kirche im Revier"
März-Oktober 2008 Wissenschaftlicher Mitarbeiter (Forschungsförderung durch die John Templeton Foundation)
November 2008-September 2009 Wissenschaftliche Hilfskraft
November 2009- Dezember 2010 Wissenschaftlicher Mitarbeiter im DFG-Projekt "Transformation der Religion in der Moderne"
Frühjahr 2010-heute Verantwortlicher Redakteur www.theologie-naturwissenschaften.de, ein Projekt der Ev. Akademie im Rheinland
Sommersemester 2010 Lehrauftrag an der ev.-theol. Fakultät der Ruhruniversität Bochum
November 2010- September 2011 Wissenschaftlicher Mitarbeiter Ruhruniversität Bochum (Lehrstuhl Prof. Weinrich)
Februar 2011 Promotion an der ev. theol. Fakultät der Ruhruniversität Bochum (summa cum laude) zum Thema: "Jenseits der Konflikte - eine konstruktiv-kritische Auseinandersetzung von Theologie und Naturwissenschaften"
2011 Gewinner des Karl Heim Preises 2011/12
Sommersemester 2012 Lehrauftrag an der Universität Duisburg-Essen
2012 Gewinner des internationalen Manfred Lautenschlaeger Award for Theological Promise 2013
Sommersemester 2013 Lehraufträge an der Universität Duisburg-Essen und an der TU Dortmund
Wintersemester 2013/14 Lehrauftrag an der TU Dortmund
Oktober 2011-März 2014 Wissenschaftlicher Mitarbeiter Universität Düsseldorf (Redaktion Martin Buber Werkausgabe)
2010- heute Verantwortlicher Redakteur www.theologie-naturwissenschaften.de
April 2014- Postdoc am Center for Space and Habitability (Universität Bern), assoziiert mit der Theol. Fakultät der Universität Bern

Mitgliedschaften:
ESSSAT - The European Society for the Study of Science And Theology
CTNS - The Center for Theology and the Natural Sciences
IRAS - Institute on Religion in an Age of Science
Karl Heim Gesellschaft
Studium in Israel
Internationale Rosenzweig Gesellschaft
Martin Buber Gesellschaft
Hans Ehrenberg Gesellschaft
Verein zur Erforschung der Kirchen- und Religionsgeschichte im Ruhrgebiet e.V.

 



E-Mail: Andreas.Losch(at)web.de

Web: Homepage

Lexikonbeiträge:

Band XXVI (2006) Spalten 1184-1196 Polanyi, Michael (1891-1976)