Biographisch-Bibliographisches
Kirchenlexikon
Nachschlagewerk mit aktuellen Nachträgen

Autorinnen und Autorenverzeichnis

Mager, Inge

Prof. Dr. Inge Mager geb. 11. Dezember 1940 in Honigfelde ist eine deutsche Kirchenhistorikerin. Professorin i.R. für Kirchengeschichte an der Universität Hamburg.

E-Mail: Inge.Mager[a]gmx.de


Buchbeitrag

Kirche in der Frühen Neuzeit 1555–1750.
„Behüt uns allzusammen / Vor falscher Lehr / Und Feindes Heer, / Vor Pest und Feuersflammen“
Seite 50-86, in: Hans-Christoph Goßmann (Hrsg.)
Geschichte des Christentums
Jerusalemer Texte, Band 7
Nordhausen 2011

 



Lexikonbeiträge:

Band III (1992) Spalten 1275-1276 Kayser, Karl (1843-1910)
Band V (1993) Spalten 939-940 Martini, Cornelius (1568-1621)
Band V (1993) Spalten 1151-1153 Medler, Nikolaus (1502-1551)
Band VI (1993) Spalten 8-11 Mörlin, Joachim (1514-1571)
Band XII (1997) Spalten 188-190 Titius, Gerhard (1620-1681)
Band XIII (1998) Spalten 137-139 Wackernagel, Philipp Karl Eduart (1800-1877)
Band XIV (1998) Spalten 380-383 Zell, Katharina (1497-1562)