Biographisch-Bibliographisches
Kirchenlexikon
Nachschlagewerk mit aktuellen Nachträgen

Autorinnen und Autorenverzeichnis

Bergmann, Sigurd

Sigurd Bergmann, Prof. Dr., geboren in Hannover, Studium der Theologie in Göttingen, Uppsala und Lund, lebt heute in Norwegen, wo er seit 1999 als Professor für Religionswissenschaft am Institut für Archäologie und Religionswissenschaft der Norwegischen Universität für Wissenschaft und Technologie in Trondheim ist.

International bekannt wurde Bergmann insbesondere durch sein Buch „Geist, der Natur befreit. Die trinitarische Kosmologie Gregors von Nazianz im Horizont einer ökologischen Theologie der Befreiung" das in mehrere Sprache übersetzt wurde.

Bergmann ist seit 2005 Vorsitzender des von ihm begründeten "Europäischen Forums für Religion und Umwelt" .

E-Mail: sigurd.bergmann[a]hf.ntnu.no

Lexikonbeiträge:

Band XXIX (2008) Spalten 494-501 Geertz, Clifford James (1926-2006)