Biographisch-Bibliographisches
Kirchenlexikon
Nachschlagewerk mit aktuellen Nachträgen

Autorinnen und Autorenverzeichnis

Oschlies, Wolf

OSCHLIES, Wolf, geb. am 29. Sept. 1941 in Königsberg(Ostpreusen).
1947 bis 1959 Besuch von Grund- und Oberschule in mehreren Städten Thüringens. Juni 1959 Abitur in Berlin (Ost).
Oktober 1959 Flucht in die Bundesrepublik, bis März 1960 „Ergänzungskurs fur SBZ-Abiturienten“ in Neustadt an der Weinstraße.
1960 bis 1966 Studium der Slavistik, Philosophie und Erziehungswissenschaft in Hamburg
1966 Promotion mit einer Dissertation über die Arbeits- und Berufspädagogik des Halleschen Pietismus.
1966 Verheiratung mit Ute O., geborene Scheid.
1967/68 wissenschaftlicher Mitarbeiter von „Haus Rissen Institut für Politik und Wirtschaft“ in Hamburg
1968 mehrwöchiger Forschungsaufenthalt am Prager „Institut für internationale Politik und Wirtschaft“
1968 bis 2000 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Kölner „Bundesinstitut für ostwissenschaftliche und internationale Politik“ (BI Ost).
1977 externe Habilitation an der J.Liebig-Universitat in Giesen.
1993 Ernennung zum apl. Professor.
Nebenberufliche Lehrtätigkeit.
2001/02 wissenschaftlicher Referent an der „Stiftung Wissenschaft und Politik“ (SWP) in Berlin. Übergang in den Vorruhestand.
Weitere freiberufliche Lehr-, Forschungs- und Publikationstätigkeit, Schwerpunkt auf Kultur und Sprache der Republik Makedonien. 2003 Ehrenpromotion an der „Kyrill und Method-Universität“ in Skopje (Makedonien). Koautor (1984, 1986) und alleiniger Überarbeiter (2007) des ersten Lehrbuchs der makedonischen Sprache, das im Ausland erschien.
Über 50 Buchpublikationen und „ungezählte“ Aufsätze, Artikel, Rezensionen, Rundfunk- und TV-Sendungen zu Osteuropa.
Teilnahme an Kongressen und Konferenzen mit eigenen Vorträgen in russischer, tschechischer, bulgarischer, serbokroatischer und makedonischer Sprache.

E-Mail: wolf.oschlies[a]gmx.de


Buchbeitrag

Das kleinste slavische Volk: Lausitzer Sorben in Deutschland, Seite 675-706
In: Traugott Bautz, Bernd Jaspert (Hrsg.) 50 Jahre Biographisch-Bibliographisches Kirchenlexikon
Ein Weg in die Zukunft
Herzberg 2018

 



Lexikonbeiträge:

Band XXXIII (2012) Spalten 48-61 Antim I. (1816-1888), erster Exarch des bulgarischen nationalkirchlichen Exarchats
Band XXXIX (2018) Spalten  45-54  Barskov, Jakov Lazarevič (1863-1937)
Band XXXVII (2016) Spalten 98-127 Beran, Josef Jaroslav (1888-1969)
Band XXXVIII (2017) Spalten 205-208 Beyreuther, Erich (1904-2003)
Band XXXVII (2016) Spalten 173-182 Bolchovitinov, Evgenij (1767-1837)
Band XXVI (2006) Spalten 165-182 Brãtianu, Gheorghe (1898-1953)
Band XXXIX (2018) Spalten 308-312  Burbulys, Kostas (1903-2001)
Band XXXIII (2012) Spalten 199-212 Camblak, Grigorij (um 1364-um 1450)
Band XXXIX (2018) Spalten  337-342 Cvetaev, Dmitrij Vladimirovič (1852-1920)
Band XXXIII (2012) Spalten 412-424 Evtimij (auch: Euthymius) (um 1325-um 1402)
Band XXXIX (2018) Spalten 441-450 Fallmerayer, Jacob Philipp (1790-1861)
Band XXXVII (2016) Spalten 379-387 Frąckowiak, Bołesław SVD (1911-1943)
Band XXVI (2006) Spalten 572-600 Gusti, Dimitrie (1880-1955)
Band XXXVII (2016) Spalten 523-536 Ivanovskij, Nikolaj Ivanovic (1840-1913)
Band XXXVIII (2017) Spalten 759-782 Johannes Paul II. Papst (1920-2005)
Band XXXII (2011) Spalten 776-787 Kiril (Kyrill) Patriarch von Bulgarien (1901-1971)
Band XXXVII (2016) Spalten 631-639 Kubista, Stanisławaw(1898-1940)
Band XXXVII (2016) Spalten 658-666 Liguda, Alojzy SVD (1898-1942)
Band XXXIX (2018) Spalten  843-855  Maksim (weltlich: Marin Najdenov Minkov) (1914-2012)
Band XXXVII (2016) Spalten 692-705 Mel'gunov, Sergej Petrovič (1879-1959)
Band XXXVIII (2017) Spalten 959-979 Mihail (weltlich Metodi Gogov) (1912-1999)
Band XXXIII (2012) Spalten 844-862 Mutter Teresa (Bojaxhiu, Agnes Gonxha) (1910-1997)
Band XXXII (2011) Spalten 995-1014 Naum von Ohrid, (Heiliger) (um 835-910)
Band XXXIII (2012) Spalten 870-882 Njegos, Petar I. Petrovic (1747-1830)
Band XXXIII (2012) Spalten 882-894 Njegos, Petar II. Petrovic (1813-1851)
Band XXXIII (2012) Spalten 947-958 Obradović, Dositej (1739-1811)
Band XXXII (2011) Spalten 1035-1042 Orbini, Mavro (1563-1610)
Band XXVI (2006) Spalten 1139-1177 Pitter, Premysl (1895-1976)
Band XXXVII (2016) Spalten 869-891 Plojhar, Josef Johann (1902-1981)
Band XXXVIII (2017) Spalten 1078-1089 Popiełuszko, Jerzy (1947-1984)
Band XXXIX (2018) Spalten 1143-1159 Porfirij, Uspenskij (weltlich Konstantin Aleksandrovič Uspenskijj (1804-1885)
Band XXXIX (2018) Spalten 1159-1168 Prohor Pčiński (um 1018-1067
Band XXXIX (2018) Spalten  1240-1248  Rilski, Ivan (876-946)
Band XXXVIII (2017) Spalten 1262-1268 Schmutzler, Ernst Georg Siegfried (1915-2003)
Band XXXIX (2018) Spalten 1430-1443 Ṧtur, L'udevit Velislav (1815-1856)
Band XXXVII (2016) Spalten 1260-1266 Švec, Otakar (1888-1958)
Band XXXVII (2016) Spalten 1291-1315 Tichon Bellavin, (weltlich: Vasilij Ivanovic B.)
Band XXXVII (2016) Spalten 1323-1332 Toufar, Josef (1902-1950)
Band XXVI (2006) Spalten 1493-1496 Tranovský, Juraj (Tranowský, Jirik; Tranovský, Jiri; Tranoscius, Georg) (1592-1637)
Band XXXVII (2016) Spalten in 1345-1375 Trubar (Truber), Primus (1508-1586)
Band XXXVII (2016) Spalten 1260-1266 Tylínek, Alois (1884-1965)
Band XXXIII (2012) Spalten 1444-1454 Usenicnik, Ales (Alexius) (1868-1952)
Band XXXII (2011) Spalten 1509-1523 Wiching, Bischof v. Nitra († nach 912)