Biographisch-Bibliographisches
Kirchenlexikon
Nachschlagewerk mit aktuellen Nachträgen

Autorinnen und Autorenverzeichnis

Peters, Michael

Dr. Michael Peters M.A. wurde 1954 in Lüneburg geboren und lebt im fränkischen Erlangen. Er hat auf seinen Fachgebieten Frühneuzeit mit Migrationsgeschichte wie Hugenotten und Waldenser sowie das europäische Refuge, aber auch Parteien und Verbände (Alldeutscher Verband) im wilhelminischen Reich etliche Veröffentlichungen vorgelegt – Bücher, Buchbeiträge und Rezensionen. Daneben hat Peters verschiedene große Ausstellungsprojekte erarbeitet und organisiert, so etwa anlässlich des 300sten Stadtgründungsjubiläums von Erlangen im Jahre 1986 die große Geschichtsschau „Vom Nutzen der Toleranz – 300 Jahre Hugenottenstadt Erlangen“. Zuletzt 2018 hat Peters im Verlag Traugott Bautz, die biograhische Skizze „Professor Fritz Fischer (1908-1999). Lebensgeschichte und Kriegszielthesen. Ein Resümee zum 110ten Geburtstag des Historikers und zur ‚Fischer-Kontroverse‘ vor fünfzig Jahren“ veröffentlicht.


E-Mail: Peters-Erlangen(at)t-online.de


Monographien

Völkisches Gedankengut und deutsche Kriegszieldiskussion während des Ersten Weltkrieges
Nordhausen 2007
 
herausgegeben
Professor Fritz Fischer (1908-1999)
Lebensgeschichte und Kriegszielthesen
Ein Resümee zum 110ten Geburtstag des Historikers und zur "Fischer-Kontroverse" vor fünfzig Jahren
Nordhausen 2018

 


Buchbeitrag

Das Genre der lexikalischen Biographie lebt! – 50 Jahre Biographisch-Bibliographisches Kirchenlexikon (BBKL) -
eine universale Veröffentlichungsplattform für die Zukunft
, Seite 763-774
in: Traugott Bautz, Bernd Jaspert (Hrsg.) 50 Jahre Biographisch-Bibliographisches Kirchenlexikon
Ein Weg in die Zukunft
Herzberg 2018

 



Lexikonbeiträge:

Band XXXVII (2016) Spalten 1-12 Agricola, Pirjo (um 1525 bis um 1590)
Band XL (2019) Spalten 31-74 Aufricht, Erna (1882-1944)
Band XXXIV (2013) Spalten 160-172 Christian I. von Anhalt-Bernburg (1568-1630)
Band XXXVI (2015) Spalten 308-315 Dido und Aeneas
Band XXXV (2014) Spalten 289-320 Du Cros, Joseph August (um 1640-1728)
Band XXXIII (2012) Spalten 318-334 Dungern, Helene von (1865-1935)
Band XXXVI (2015) Spalten 341-345 Ebo von Michelsberg (oder auch genannt "Ebo von Bamberg") († 1163)
Band XXVIII (2007) Spalten 491-494 Ebrard, Friedrich Clemens (1850-1935)
Band XXVIII (2007) Spalten 607-609 Erdmuthe Sophia. Markgräfin von Brandenburg-Bayreuth, geb. Herzogin von Sachsen (1644-1670)
Band XXVIII (2007) Spalten 613-617 Esper, Johann Friederich [auch Friedrich] (1732-1781)
Band XXVIII (2007) Spalten 635-638 Frantz, Constantin (Gustav Adolph Constantin)(1817-1891)
Band XXXI (2010) Spalten 593-595 Harald II. (1022-1066), König von England
Band XXX (2009) Spalten 574-578 Helena von Epirus (um 1242 bis 1271)
Band XXXVIII (2017) Spalten 681-718 Heuss, Theodor (1884-1963)
Band XXXVIII (2017) Spalten 895-902 Märtyrerinnen der Revolution, sechzehn seligen Karmelitinnen von Compiègne (enthauptet 17. Juli 1794)
Band XXXIV (2013) Spalten 886-918 Mannerheim, Carl Gustaf (1867-1951)
Band XXXIII (2012) Spalten 988-993 Papon, Jacques (Sohn) (1654-1718)
Band XXXIII (2012) Spalten 983-988 Papon, Jacques (Vater) (1620-1695)
Band XXXVII (2016) Spalten 853-869 Platen-Hallermund, von Graf August (1796-1835)
Band XXXV (2014) Spalten 1219-1234 Richenza von Northeim (gest. 1141)
Band XXIX (2008) Spalten 1294-1300 Schönerer, Georg Heinrich Ritter von (1842-1921)
Band XXIX (2008) Spalten 1330-1334 Schulz (Schulze; Schultz), Johann Abraham Peter (1747-1800)
Band XXIX (2008) Spalten 1401-1404 Stegen, Johanna (1793-1842)
Band XXXI (2010) Spalten 1360-1364 Süßkind von Trimberg um 1220-2. Hälfte 13. Jh.)