Biographisch-Bibliographisches
Kirchenlexikon
Nachschlagewerk mit aktuellen Nachträgen

Autorinnen und Autorenverzeichnis

Albrecht, Felix

Akademischer Werdegang:

2001 Kieler Gelehrtenschule; - 
2001-2008 Studium in Göttingen und Rom;-
2008 Erstes Theol. Examen; Dipl.-Theol. Christian-Albrechts-Universität zu Kiel; - 
2008-2014 Wiss. Mitarbeiter für Forschung und Lehre an der Georg-August-Universität Göttingen; -
2008-2015 Wiss. Mitarbeiter des Septuaginta-Unternehmens, Akademie der Wissenschaften zu Göttingen; -
2015-2019 Wiss. Mitarbeiter des Akademievorhabens zur Koptischen Septuaginta; - 
2016-2019 Koordinator der „Kommission zur Edition und Erforschung der Septuaginta“; - 
2017 Promotion zum Dr. theol. an der Georg-August-Universität Göttingen ; -
2018 Visiting Scholar am Helsinki Centre of Excellence „Changes in Sacred Texts and Traditions“ (Academy of Finland/ University of Helsinki) ; -
seit 2020 Arbeitsstellenleiter des Göttinger Akademievorhabens „Die Editio critica maior des griechischen Psalters"

Weitere Informationen zu Dr. Felix Albrecht finden Sie auf seiner Homepage (s.u.).
Direkt zu einer vollständigen Liste seiner Publikationen kommen Sie hier

Web: Homepage

Lexikonbeiträge:

Band XXXIII (2012) Spalten 212-216 Cantacuzenus, Matthaeus Asanes (1325-1391)
Band XXXV (2014) Spalten 208-211 Cramer, John Anthony (1793-1848)
Band XXXIII (2012) Spalten 308-318 Duensing, Hugo Berthold Heinrich (1877-1961)
Band XXXIII (2012) Spalten 434-435 Flashar, Martin Johannes Gerhard (1885-1914)
Band XXXIII (2012) Spalten 436-438 Fleck, Ferdinand Florens (1800-1849)
Band XXXII (2011) Spalten 679-680 Heron v. Antiochien († um 127)
Band XXXIV (2013) Spalten 882-884 Malachias Monachus (Theologe, 14. Jh.)