Biographisch-Bibliographisches
Kirchenlexikon
Nachschlagewerk mit aktuellen Nachträgen

Autorinnen und Autorenverzeichnis

Kaschewsky, Rudolf

Dr. phil.Rudolf Kaschewsky, geb. 1939. Studium der Semitistik und Alttestamentl. Theologie, Indologie, Tibetologie, Mongolistik an den Universitäten Köln und Bonn. Promotion mit einer Dissertation über die tibetischen und mongolischen Fassungen der Vita des Tsongkhapa. Forschungsaufenthalte in Sikkim und Nepal. Arbeiten u.a. zur Übersetzungsmethodik buddh. Texte (Sanskrit - Tibetisch - Mongolisch). Akademischer Oberrat a.D., Lehrbeauftrager am Institut für Orient- und Asienwissenschaften der Universität Bonn (Abt. Mongolistik und Tibetstudien).


Buchbeitrag

Religion in Mongolei, Seite 1205-1212, in: Markus Porsche-Ludwig, Jürgen Bellers (Hrsg.)
Handbuch der Religionen der Welt, in 2 Bänden,
Nordhausen 2012