Biographisch-Bibliographisches
Kirchenlexikon
Nachschlagewerk mit aktuellen Nachträgen

Autorinnen und Autorenverzeichnis

Kersten, Beatrix

Beatrix Kersten studierte Slawistik, Skandinavistik und Osteuropäische Geschichte in Bonn, Jyväskylä und Prag sowie Philosophie und Politikwissenschaft in Hagen. Ihre Dissertation zu Guardini, Nietzsche und Heidegger wird von Hanna-Barbara Gerl-Falkovitz betreut. Sie arbeitet als Autorin und Übersetzerin audiovisueller und literarischer Texte und führt in ihrer alten Villa in der Niederlausitz ein Seminar- und Kulturhaus.

E-Mail: info(at)heyevilla.de


Monographie

Von der glücklichen Zeitlichkeit zum gebrochenem Versprechen
Ein philosophisches Panorama des Augenblicks von Goethe über Nietzsche bis Adorno
libri virides Band 14
Nordhausen 2012