Biographisch-Bibliographisches
Kirchenlexikon
Nachschlagewerk mit aktuellen Nachträgen

Autorinnen und Autorenverzeichnis

Marandi, Seyyed Mohammad

Marandi, Seyed Mohammad, ist Professor für Internationale Beziehungen an der Universität Teheran und Leiter des Instituts für Nordamerikanische Studien an der Universität Teheran. Seine Forschungsbereiche sind unter anderem Problematik des Eurozentrismus in der Wissenschaft, Fragen im Nahenund Mittleren Osten.


Buchbeitrag

Abkehr von der Tradition am Beispiel des Kiyan-Kreises, zusammen mit Zohreh N. Kharazmi,
Seite 43-60, in: Kulturabteilung der Botschaft der Islamischen Republik Iran in Berlin (Hrsg.)
Was ist Tradition?, SPEKTRUM IRAN, Heft 4/2014
Nordhausen 2014