Biographisch-Bibliographisches
Kirchenlexikon
Nachschlagewerk mit aktuellen Nachträgen

Autorinnen und Autorenverzeichnis

Schlarb, Cornelia

Werdegang
1979-1986 Studium der Evangelischen Theologie in Marburg a.d. Lahn und Heidelberg
1986     Magisterexamen (Mag.theol.) in Marburg a.d. Lahn;  1987-1989  Promotionsstipendium beim Evangelischen Studienwerk e. V. Villigst; - 1989-1994 Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Fachgebiet Kirchengeschichte in Marburg; Lehraufträge in Marburg und Hermannsburg ; - 1995-1998 Mitarbeiterin im Archiv und in der Transylvanica-Bibliothek der Ev. Landeskirche A.B. in Rumänien; Lehrauftrag am Theologischen Institut (deutschsprachige Abteilung der Universität Klausenburg/Cluj) in Hermannstadt/Sibiu ; - 1999-2006 Abschluss der Promotion und Veröffentlichung der Promotionsschrift sowie anderer Publikationen; - 2007      Theologische Referentin bei der Evangelischen Frauenarbeit in Deutschland in Frankfurt am Main; - Seit 2009   Koordinatorin des Studiengangs „Intercultural Theology“ an der Georg-August-Universität Göttingen
 
Mitgliedschaften in
Konvent Evangelischer Theologinnen in der Bundesrepublik Deutschland, seit Febr. 2006 stellvertretende Vorsitzende; - Gründungsmitglied von IKETH Initiative Konferenz Europäischer Theologinnen, seit 2005 Interreligiöse Konferenz Europäischer Theologinnen; - European Society of Women in Theological Research (ESWTR); - Arbeitskreis für Siebenbürgische Landeskunde; - Evangelischer Freundeskreis Siebenbürgen, 2004-2008 im Vorstand; - Bessarabiendeutscher Verein, Mitherausgeberin und Redaktion des Jahrbuchs der Deutschen aus Bessarabien, Mitglied der Historischen Kommission; -

Forschungs- und Interessensschwerpunkte
Geschichte und Kirchengeschichte Ost- und Südosteuropas, Kirchengeschichte der orientalischen Kirchen, Frauen- und Genderforschung

Eine Liste der Publikationen von Dr. Cornalia Schlarp finden Sie unter
https://www.uni-goettingen.de/de/gesamt%c3%bcbersicht/133645.html

E-Mail: cornelia.schlarb[a]theologie.uni-goettingen.de




Web: Homepage