Biographisch-Bibliographisches
Kirchenlexikon
Nachschlagewerk mit aktuellen Nachträgen

Autorinnen und Autorenverzeichnis

Schmiedl-Neuburg, Hilmar

Hilmar Schmiedl-Neuburg lehrt als Privatdozent am Philosophisches Seminar der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel und am Department of Philosophy der University of Massachusetts Boston. Zu seinen beruflichen Stationen gehören Vertretungsprofessuren, Gastdozenturen und Fellowships in Kiel, Hamburg, Wien, Prag und Harvard. Er ist Dozent am John-Rittmeister-Institut für Psychoanalyse, Kiel, und Gestalttherapeut.
Seine Forschungs- und Lehrschwerpunkte liegen in der Deutschen und Französischen Theoretischen Philosophie des 19.-20. Jh., der Antiken Philosophie, der Kulturphilosophie und Ästhetik, der Existenzphilosophie, der Asiatischen Philosophie, sowie auf dem Verhältnis von Philosophie, Psychotherapie und Psychoanalyse.
Zu seinen Veröffentlichungen gehören u.a.: Philosophie und Literatur


Monographie

herausgegeben zusammen mit Markus Hodec
Literatur und Leib
Philosophische Perspektiven
libri nigri Band 82
Nordhausen 2020