Biographisch-Bibliographisches
Kirchenlexikon
Nachschlagewerk mit aktuellen Nachträgen

Autorinnen und Autorenverzeichnis

Greilich, Tobias

Tobias Greilich hat Marketing und Vertriebsmanagement studiert. Er hat seine Ausbildung nach Studienzeiten in Frankfurt/Main und Freiburg/Breisgau an der Freien Universität Berlin mit dem akademischen Grad ,Master of Business Marketing' (MBM) abgeschlossen.
Tobias Greilich gehört der Synode der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) sowie der Vollkonferenz der Union Evangelischer Kirchen in der EKD (UEK) an.
2001 wurde er von Bundespräsident Johannes Rau mit dem Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet. Er ist Träger mehrerer weiterer Orden und Auszeichnungen des Bundes und der Länder.

E-Mail: t.greilich[a]greilich.com

Lexikonbeiträge:

nur Internet Schmidt, Arthur (1904-1999)