Biographisch-Bibliographisches
Kirchenlexikon
Nachschlagewerk mit aktuellen Nachträgen


Band I (1990) Spalten 1195-1197 Autor: Friedrich Wilhelm Bautz

DALBERG, Carl Theodor Reichsfreiherr von, kath. Kirchenfürst, * 8.2. 1744 auf Schloß Herrnsheim bei Worms als Sohn des kurfürstlich mainzischen Geheimrats Franz Heinrich von D. (1716-76), des Burggrafen zu Friedberg, Statthalters in Worms und Oberamtmanns zu Oppenheim, † 10.2. 1817 in Regensburg.


Friedrich Wilhelm Bautz