Biographisch-Bibliographisches
Kirchenlexikon
Nachschlagewerk mit aktuellen Nachträgen


Band VI (1993) Spalten 1352-1353 Autor: Harald Zimmermann

OTTO I., Kaiser, * am 23.11. 912 als Sohn des späteren deutschen (ostfränkischen) Königs Heinrich I. (919-936) aus sächsischer (liudolfingischer) Dynastie und dessen westfälischer Gattin Mathilde († 968) war Otto seit 936 deutscher, seit 951 (infolge seiner Verehelichung mit der Königinwitwe Adelheid, † 999) auch italischer König und seit 962 römischer Kaiser, † 7.5. 973 in Memleben.


Harald Zimmermann