Biographisch-Bibliographisches
Kirchenlexikon
Nachschlagewerk mit aktuellen Nachträgen

Autorinnen und Autorenverzeichnis

Conterno, Chiara

Chiara Conterno, assoziierte Professorin, Forscherin und Dozentin für Deutsche Literatur an der Universität Bologna.

Sie studierte in Padua und Würzburg und schloss 2006 ihr Fachdiplom ab. Sie promovierte an der Universität Padua im Co-Tutorium der Ludwig-Maximilians-Universität München. Doktorväter: Prof. Dr. Merio Scattola und Prof. Dr. Friedrich Vollhardt. Titel der Dissertation, diskutiert am 12. März 2010: "Metamorphose der Fuge. Die Suche nach dem Absoluten in der Lyrik von Nelly Sachs". Von 2010 bis 2016 war sie Research Fellow und/oder Fellow (L-Lin / 13) an der Universität Verona. Vom 28. Oktober 2016 bis 28. März 2020 war sie FTE b an der Alma Mater Universität Bologna. Sie lehrte an der Ludwig-Maximilians-Universität München, der University of Padua, der University of Mantua Foundation, der University of Verona.
Schwerpunkte ihrer Forschung sind moderne Lyrik, deutsch-jüdische Literatur, Briefkultur, Fragen der Rezeptionsgeschichte literarischer Werke, deutsch-italienischer Kulturtransfer im 18. Jahrhundert und transkulturelle Literatur. Sie ist auch als Übersetzerin tätig.

E-Mail: chiara.conterno(at)unibo.it


Monographie

herausgegeben zusammen mit Arturo Larcati
Zwischen den Fronten
Tra i due fronti
Poetry, Music and Art, Band 15
Nordhausen 2019