Biographisch-Bibliographisches
Kirchenlexikon
Nachschlagewerk mit aktuellen Nachträgen

Autorinnen und Autorenverzeichnis

Keiling, Tobias

Tobias Keiling ist Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Philosophie der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn. Studium der Philosophie, Soziologie und des Europa- und Völkerrechts in Freiburg, Basel und Paris. 2013 Promotion zum Dr. phil in Freiburg und zum PhD am Boston College. 2019/2020 Stipendiat der Alexander-von Humboldt-Stiftung am Somerville College der Universität Oxford. Aufsätze zu Themen der Metaphysik, Handlungstheorie, Erkenntnistheorie und Ästhetik. Zuletzt herausgegeben: Phänomenologische Metaphysik. Konturen eines Problems nach Husserl (Tübingen 2020).

E-Mail: tkeiling(at)uni-bonn.de


Buchbeitrag

Die Welten,das Welten. Heideggers ontologischer Pluralismus,
Seite 205-224, in: Karel Novotný & Cathrin Nielsen (Hrsg.)
Die Welt und das Reale - The World and the Real - Le monde et le réel
libri nigri, Band 78
Nordhausen 2020