Biographisch-Bibliographisches
Kirchenlexikon
Nachschlagewerk mit aktuellen Nachträgen

Autorinnen und Autorenverzeichnis

Walton, Christopher

Chris Walton, geb am 6. Juli 1963 in Billingham (England) als Christopher Robert Walton, ist ein britischer Musikhistoriker, der vor allem mit Arbeiten zur Schweizer Musikgeschichte hervorgetreten ist.
Er studierte Musikwissenschaft am Gonville and Caius College in Cambridge und promovierte am Christ Church College in Oxford und war zehn Jahre Leiter der Musikabteilung der Zentralbibliothek Zürich. Er war Bundesstipendiat an der Universität Zürich und Forschungsstipendiat der Alexander-von-Humboldt-Stiftung an der Universität München.
Er ist Ehrenmitglied der Allgemeinen Musikgesellschaft Zürich. Er ist heute Professor und Leiter von Konservatorium und musikwissenschaftlichem Institut an der Universität von Pretoria in Südafrika.
 

E-Mail: walton(at)postino.up


Buchbeitrag

(K)ein Schauspiel für Götter. Busoni’s Impact on Swiss Music from 1915 to 1920,
Seite 289-328, in: Hans-Christian Günther (Hrsg.)
Neoclassicism - What is that?
Band 16 der Reihe Poetry, Music and Art
Nordhausen 2019