Biographisch-Bibliographisches
Kirchenlexikon
Nachschlagewerk mit aktuellen Nachträgen

Autorinnen und Autorenverzeichnis

Billias, Nancy

Billias, Prof. Nancy, Ph.D., Hartford, USA/Oxford, geboren in USA, studierte Philosophie, Theologie und Psychoanalyse an den Universitäten Tübingen und Edinburgh und der New School for Social Research in New York, N.Y. 1999 PhD in „Continental Philosophy“ am Union Institute Cincinnati, Ohio. Sie ist Associate Professor und Chair of Philosophy an der University of Saint Joseph, West Hartford, Connecticut. Sie war seit 2008 Beraterin des Inter-Disciplinary-Net, Oxford/England, und hat von 2007 bis 2010 die Veröffentlichungen für diese Organisation geleitet. Zwanzig Jahre lang Praxis als Psychotherapeutin in England und den USA. Arbeitsgebiete zur Zeit: postmoderne Ethik (The Future of Nihilism: Conversations on Faith, Love, and Hope for the 21st Century) sowie die Schnittstellen postmoderner Philosophie und psychoanalytischer Theorien.

Veröffentlichungen u.a.: Territories of Evil, Amsterdam 2008; Promoting and Producing Evil, 2. Aufl. Oxford 2010; Orphic Listening. Rilke‘s Sonnets to Orpheus. A new Translation by Nancy Billias, Oxford 2012.


Buchbeitrag

 

Der Wert des Nichts.
Eine Untersuchung von Werten des Buddhismus und der französischen Postmoderne, Seiten 195-208.
In: Gabriele Münnix (Hg.)
Wertetraditionen und Wertekonflikte
Ethik in Zeiten der Globalisierung
Band 21 der Schriftenreihe: Studien zur Interkulturellen Philosophie
Nordhausen 2013

 


Zeitschriftenbeitrag

 

Teaching Philosophy in an American University, S, 193-201, in: Gabriele Münnix, Werner Busch, Edgar Fuhrken (Hrsg.)
Sagesse / Weisheit / Wisdom
Europa Forum Philosophie
bulletin 63
Nordhausen 2014