Biographisch-Bibliographisches
Kirchenlexikon
Nachschlagewerk mit aktuellen Nachträgen

Autorinnen und Autorenverzeichnis

Fulda, Hans Friedrich

Hans-Friedrich Fulda, Dr., Prof. em. für Philosophie der Universität Heidelberg mit Forschungsschwerpunkten im Deutschen Idealismus, insbesondere Hegel und Kant. 1987 bis 1996 Präsident der Internationalen Hegel-Vereinigung. Publikationen u. a.: Das Problem einer Einleitung in Hegels Logik (2. Aufl. 1975); Hegel (Beck’sche Reihe: Denker) 2003.


Buchbeitrag

Nachruf auf Reiner Wiehl, sel. A. (1929–2010), Seite 217-218,
in: Eveline Goodman-Thau und Hans-Georg Flickinger (Hg.)
Zur Aktualität des Unzeitgemäßen
Beiträge zum Jüdischen Denken
Reiner Wiehl zum Andenken
Neue Horizonte in Jüdischer Geschichte, Philosophie und Kultur Band I
Nordhausen 2013